Posts tagged ‘Paprika’

Lunchbox #66

So das gabs am Mittwoch 🙂 da waren Studientage und ich saß ganz brav am Stand für Wirtschaftspädagogik und hab Interessenten zugeredet 🙂

Es gab zu Mittag Reis mit in Soja-Sauce gebratener Paprika, Zucchini und Champignon, verfeinert mit Sesam 🙂 Dann gabs noch ein paar Tomaten, etwas Gurke, Karotte und dazu ein Joghurt-Meerrettich-Dip. Außerdem noch eine Banane und eine Mandarine

Advertisements

Mittwoch, 17. November 2010 at 6:21 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #64

Hier auch gleich die nächste Box:

Ich gebe zu, die eine Box sieht nicht sonderlich lecker aus, aber es hat echt gut geschmeckt! 🙂

Wer erinnert sich an den Artikel „Die Sache mit dem Curry“? 🙂 Da bin ich auf dieses leckere Blumenkohl-Curry-Rezept gestoßen. Es war sehr lecker. Dazu gab es rotes Dal, in der selben Box. Zugegeben, es ist nicht sonderlich rot 🙂 aber immerhin waren es rote Linsen :-D. Außerdem gab es noch Karotten, Gurke, Paprika, ein TL Hüttenkäse, Apfel und eine Banane. War wie zu erwarten viel zu wenig für 11 Stunden Uni, das Abendessen hat gefehlt, aber ich hatte keine Zeit mehr mit noch eines zu packen. Egal, so habe ich wieder herausgefunden warum ich nicht mehr die billigen Brötchen in der Uni kaufe 😀

Donnerstag, 11. November 2010 at 7:12 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #61

Das gabs heute zu essen – in meiner nagelneuen blauen Urara-Box 🙂

Es gab im oberen Teil der Box Reis mit in Soja-Sauce angebratener und mit Sesam bestreuter Paprika und als Nachtisch im unteren Teil der Box Annanas und Mandarine und unter dem Deckel Gummibärchen. Als Zwischenmahlzeit gabs Mandarine und einen Müsliriegel (furchtbar, nicht essbar … endlich ist die Packung leer)

Mittwoch, 3. November 2010 at 4:26 pm Hinterlasse einen Kommentar

Paprika-Mais-Salat mit Käse

Hier noch ein leckeres Rezept von meiner to-cook-Liste, das ich in der Lunchbox #59 das erste mal verwendet habe:

Zutaten

140g Mais (Konserve)
150g Paprika, rot
30g Käse
30g Zwiebeln
15ml Weißweinessig
Salz, Pfeffer, Paprika

dazu Brötchen

 

Zubereitung

  • Mais mit Flüssigkeit in eine Schüssel geben.
  • Paprika putzen und klein schneiden.
  • Käse würfeln.
  • Zwiebeln schälen und würfeln.
  • Alle Zutaten mit dem Essig vermischen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Dazu ein Brötchen essen 🙂

Freitag, 29. Oktober 2010 at 9:25 pm 2 Kommentare

Lunchbox #59

Soo, hier noch mein Essen für heute. Eigentlich sollte ich ja schon in der Uni sein, aber ich habe beschlossen es heute ruhig anzugehen und mit dem Auto zu fahren … Bahnstreiks (und Faulheit) und so 😀

Es gibt als Mittagessen Nudeln mit Tomaten-Mozzarella Sauce und Gurkensalat. Als ZMSZ Apfel mit Studentenfutter und als Abendessen (hey ich bin erst um ca. 21 Uhr wieder zu Hause) gibt es ein Paprika-Mais-Salat 🙂

Dienstag, 26. Oktober 2010 at 9:31 am 3 Kommentare

Lunchbox #57

Hier etwas Futter für einen langen Uni-Tag (6.51 los  – 21.15 Uhr daheim) (der dann doch nicht so lange war, weil die Vorlesung ausfiel…)

In der weißen Box gab es im oberen Teil Reis mit Tomaten-Linsen-Sugo (lecker!), unten Radieschen, Zucchini und Paprika. In der Lock ’n Lock gibt es Tomaten und Feta und in einer kleinen extra Box so Keks-Stäbchen mit Schokoladenüberzug. Dazu noch zwei Mandarinen und einen fruchtbar süßen Cerealien-Riegel aus dem L**l.

Dienstag, 19. Oktober 2010 at 8:50 am Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #53

Hier wieder eine Box für ♥, er hatte nur kurz Schule und ging anschließend arbeiten (wo es auch immer was gibt).

Drinne waren 2 Wiener, 2 Brote mit Kräuterfrischkäse – eines davon ist unter den Paprikas, ein zweites hab ich noch später gestrichen und in eine Tüte getan. Dann gabs noch ein paar Radieschen. Unter den Radieschen ist eine kleine grüne Box mit Mayo 🙂

Meine „Lunchbox“ bestand aus einem Apfel, einer Banane und 2 Brezeln … mir war einfach nach Brezel 🙂

Montag, 11. Oktober 2010 at 10:29 am Hinterlasse einen Kommentar

Ältere Beiträge


Kategorien