Posts tagged ‘Kräuterfrischkäse’

Lunchbox #56

Hier die letzte Lunchbox für diese Woche 🙂 Ich hab heute ein Rhetorik – Grundlagenseminar und brauch was zum futtern zwischendurch. Ich mag das Mensa-Essen zwar nicht, aber ich denke, heute werd ich mich mal an der Salattheke vollfuttern

Es gibt ein Brot mit Frischkäse, ein paar Trauben und noch die letzten Radieschen…

Freitag, 15. Oktober 2010 at 9:29 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #49

Ich durfte für heute ein Vesper für mein ♥ packen. Der hat heute neun (Schul-)Stunden Schule. Problem ist nur, ich hab noch nie für ihn ein Vesper gepackt… ergo weiß ich auch gar nicht wie viel er so futtert 🙂 Ich weiß nur, das er immer so in etwa das doppelte Futtert wie ich 😀

In der orangenen Box ist ein belegtes Brötchen (sehr leckere Kombination: Kräuterfrischkäse, Brie, Apfel, Gurke), Trauben und ein Nesquick Schoko-Snack.

In der Lock ’n Lock sind 2 Saitenwürstle, Nudeln, ein Dösle mit Mayo für die Saiten und eins mit der Hot-Chilli Sauce, die ich so mag ^^ mal schaun was er heut abend dazu sagt 🙂 Normalerweise mag er scharf ja nicht so gern…

Donnerstag, 30. September 2010 at 9:28 am 5 Kommentare

Lunchbox #29

Soo, jetzt gibts noch schnell das Foto meiner heutigen Lunchbox. Ich weiß, es ist etwas spät, aber ich auch erst seit ner viertel Stunde wieder zu Hause 🙂

Ich hatte heute erst spät Uni (los 14 Uhr) und wegen der GeFa-Stizung auch lange (daheim seit 22.30 Uhr), d. h. ich brauchte 2 Zwischenmahlzeiten und ein Abendessen. Außerdem hat mein Brüderchen heute früh vergessen mir meine Boxen zu bringen, die er noch hat. Ich habe ihm nämlich letzte Woche aus lauter Faulheit, weil ich sie nicht mit auf ein Essen mit meinen Kollegen nehmen wollte, mitgegeben und prompt vergessen. Deswegen „musste“ ich heute auf die große 1l Box zurückgreifen. War irgendwie ungewohnt 🙂

Auf jeden Fall gabs Thunfisch-Frischkäse-Onigiri (oder wie man das schreiben mag 😉  ), 4 Frühlingsröllchen und eine Packung Obst „Sommerfrüchte“.

Das Obst finde ich sehr praktisch und als Abwechlung auch mal recht lecker. Man kann sie wohl bei dem Lieblingdiscounter meiner Eltern (A**i) kaufen, immer im 4er Pack für rund 2 Euro. Ich für meinen Teil würde sie mir nicht bei A**i holen, da ich es doch recht teuer finde. Ich „kaufe“ sie im elterlichen Vorratsschrank 😉 Aber ich denke, wenn ich mal mehr Geld verdiene, werde ich mir das durchaus ab und zu mal leisten. Das Obst ist nicht so süß wie normal, was ich persönlich gut finde, und hat noch den netten Nebeneffekt, dass sie deshalb wenig Kalorien haben. Also auch gut für die, die auf Diät sind oder sich Kalorienbewusst ernähren möchten. So um die 50 Kcal proPortion – bin mir aber nicht sicher, da es für mich nicht so wichtig und die Packung so weit weg ist. Es gibt übrigens
zwei verschiedene Sorten, wenn ihr wollt, kann ich das gerne mal Vorstellen.

Die Frühlingsrollen (Gemüse) schmecken auch recht lecker, muss ich sagen. Sind vom L**l, 20 Stück ca. 2 Euro. Ich war erst etwas skeptisch, weil ich in letzter Zeit wieder vermehrt schlechte Erfahrungen mit Fertigprodukten gemacht habe, aber die waren lecker 🙂 Man macht sie in 10 Min. im Backofen – funktioniert auch im Minibackofen hervorragend!

Dienstag, 11. Mai 2010 at 10:14 pm 2 Kommentare

Lunchbox #26

Soooo, da WordPress wieder funktioniert (unglaublich, was das Löschen des Cache für Wunder bewirken kann…) kann ich euch auch meine heutige Lunchbox zeigen:

Da ich heute arbeiten war – und ich einfach nicht ausm Bett kam 🙂 – gabs nicht so viel. Ich muss sagen, das war auch schon grenzwertig, ich war echt gut hungrig, als ich endlich zu Hause ankam. Auf jeden fall gabs Sandwich mit Kräuterfrischkäse und Rucola, ein paar Erdbeeren und etwas Apfel 🙂

Das Sandwich ist mit so einem quadratischen Panda-Sandwich-Ding gemacht, das mir die liebe Thiara zum Gebutstag geschenkt hatte 🙂 Jetzt habe ich endlich mal das richtige Brot gefunden, womit das auch funktioniert und es nicht zerreißt, sodass ich das jetzt auch mal ein hübsches Foto machen konnte 🙂

Montag, 3. Mai 2010 at 7:26 pm 2 Kommentare

Lunchbox #8

sooo jetzt noch schnell meine Lunchbox für morgen – muss gleich wieder los. Morgen bin ich nur kurz unterwegs (arbeiten) und brauch daher nur etwas kleines für Zwischendurch und ein Mittagessen.

Es gibt ein Sandwich (Käse, Taifun-Tofu-irgendwas-Wurst-Verschnitt, Paprika, Kräuterfrischkäse und Salat) und etwas Birne.

Montag, 25. Januar 2010 at 4:42 pm 2 Kommentare


Kategorien