Posts filed under ‘Tipps aller Art’

Youtube Video

Ein Bekannter hat mir eben eine total knuffige Werbung gezeigt, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

P. S. Heute gabs übrigens keine Lunchbox – hatte nach dem Wochenende nix mehr da 🙂

Advertisements

Montag, 23. August 2010 at 8:51 pm Hinterlasse einen Kommentar

Mini-Gewächshaus

Heute möchte ich euch mal mein kleines „Gewächshaus“ vorstellen. Immer wenn ich Küchenkräuter kaufe, gehen die ganz schnell kaputt, z. B. Basilikum, zudem sollten Vögel die gespritzten Dinger aus dem Laden ja auch nicht unbedingt essen. Also habe ich beschlossen, sie selber zu ziehen.  Ich hab mir jetzt erstmal ein paar Samen geholt, die nicht all zu teuer sind.

Mini-Gewächshäuser sind ja relativ teuer und eine meiner beiden Fensterbänke ist mit einem Vogelspielplatz belegt. Die zweite wollte ich nicht belegen, da das Fenster mein einziges Fenster im Schlafzimmer ist und ich es nicht kippen kann. Also habe ich mich erstmal im Internet umgeschaut, es gibt ja viele Hobby-Gärtner. Auf ein paar Seiten bin ich dann auf den Tipp gestoßen durchsichtige Plastikboxen aus dem Baumarkt zu nehmen, die offene Griffe und einen Deckel haben. Hervorragend! Also gleich ab in den nächsten Baumarkt und los gehts. (Habt ihr schonmal so Plastikboxen auf einem Fahrrad transportiert? *gg* Spanngurte sei dank ist nichts passiert…)

Die untere Box ist das „Gewächshaus“. Es hat einen ganz normalen Deckel und wird über die offenen Griffe belüftet. Die obere Box nehme ich als „Freiland“-Zucht. Solange, bis meine beiden Flattermänner keine Angst/Respekt mehr davor haben und dann vielleicht rein fliegen. Dann wird es auch ein geschlossene Box 😉

Wie man sieht, funktioniert das hervorragend und ich kann dem Drang meines grünen Daumens nachkommen 😀 Die Kresse wuchs sogar schneller, als ich mit dem Essen nachkommen konnte *g*

(mehr …)

Mittwoch, 18. August 2010 at 3:49 pm Hinterlasse einen Kommentar

Bastelidee – Aufbewahrungsfach

… zum Beispiel für Socken, Unterwäsche, Schals & Co.

Ich hab ja nichts gegen Unordnung in meinem Unterwäschefach, aber seit einiger Zeit ist die Schubladenfront abgefallen und egal wie oft ich versuche das $%%&! Ding festzukleben, sie fällt immer wieder ab. Bei einer meiner Shoppingtouren auf der Homepage von Ikea ist mir dann dieses tolle Teil in die Augen gefallen: Eine KOMPLEMENT Aufbewahrungsmöglichkeit mit Fächern. „Praktisch!“ dachte ich mir – und dann hab ich auf den Preis geschaut. 15 Euronen waren mir dann doch etwas zu viel, denn das kann man ganz einfach selber machen – und zwar immer passend für seine Schublade:

„Zutaten“

  • Ein Schuhkarton, eine selber gebastelte Kiste oder ähnliches
  • Fotokarton – Reste
  • Schere, Bleistift, Geodreieck evt. langes Lineal oder Meterstab

(mehr …)

Dienstag, 17. August 2010 at 12:01 pm 1 Kommentar

[Linktipp]

Ich möchte euch noch „auf die Schnelle“ einen sehr schönen Blog vorstellen

365×2010

Die Bloggerin stellt jeden Tag ein anderes Foto online. Echt schön 🙂

Samstag, 20. März 2010 at 9:43 am Hinterlasse einen Kommentar


Kategorien