Posts filed under ‘Zwischenmahlzeit’

[Rezept] Pfirsichkaltschale

Hier eine sehr leckere Zwischenmahlzeit. Kann man auch gut mit Nektarinen machen, wie ich heute festgestellt habe 🙂 Sie ist zudem nicht nur günstig (hier ohne Sonderangebote 0,43 €) sondern auch gesund und schnell zuzubereiten ^^ Es ist übrigens von Nestlé.

Pfirsichkaltschale

Pfirsichkaltschale

Zutaten

  • 250g Pfirsich oder Nektarinen
  • 10 ml Zitronensaft (~ 1 EL)
  • 5 ml Orangensaft (~ 1 TL)
  • 30g Hüttenkäse
  • ggf. Zitronenmelisse (Deko)

Zubereitung

  • Pfirsiche schälen (diesen Schritt habe ich ausgelassen), einen kleinen Teil für die Deko zurückbehalten und diesen in schmale Scheiben schneiden. Rest klein schneiden und mit Säften pürieren, zudecken und kalt stellen.
  • Pfirsichpüree in einen Teller geben, Hüttenkäse in die Mitte und mit Obstscheiben und ggf. Zitronenmelisse dekorieren.

Der Hüttenkäse dient, denke ich zumindest, dazu das der Körper die (fettlöslichen) Vitamine verarbeiten kann. Zuerst dachte ich iiih Hüttenkäse mit Pfirsichen – aber es schmeckt echt gut 🙂

Donnerstag, 7. Juli 2011 at 6:00 pm 2 Kommentare

[ZMZ] Kirsch-Quark

Eine sehr leckere Zwischenmahlzeit, die ich zur Zeit sehr gerne esse 🙂 wenn ich daran denke, mache ich morgen auch ein Foto davon 😀

Zutaten

  • 100g Quark
  • 2 EL Milch 1,5%
  • 100g Kirschen / Schattenmorellen aus dem Glas

Zubereitung

  • Quark mit Milch glatt rühren
  • Kirschen unterheben, fertig

Zubereitungszeit: 2 Minuten
189 kcal p. P. mit Speisequark (20%), mit Magerquark 155 kcal.

Dienstag, 4. Januar 2011 at 7:09 pm 4 Kommentare

Obstsalat

Ich liebe ja süße Obstsalate 🙂 hier hab ich mal zwei Rezeptvorschläge für euch, das Obst lässt sich endlos kombinieren. Variante 1 und 2 mache ich sehr gerne. Variante 3 und 4 hatte ich z. B. bei der Lunchbox #60 dabei.

Variante 1

100g Apfel, 1/2 Kiwi, 1 kleine Mandarine.1 TL Honig, 10g Walnüsse

Variante 2

75g Mango, 75g Papaya, 1/2 Kiwi, 1 EL Ahornsirup, 5g Sesam, 2 EL Orangensaft

Variante 3

120g Birne, 1 Mandarine, 1 EL Ahornsirup, 2 EL Orangensaft

Variante 4

100g Mango, 1 Kiwi, 10g Walnüsse, 1 TL Honig

Freitag, 29. Oktober 2010 at 9:14 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #47

So heute früh musste es schnell gehen – ich lief ungefähr so durch die Wohnung: >> „keine Zeiiit, keine Zeeeit, aaaah der Bus kommt gleich“ *stress* << 😀

Also hier mein Hochgeschwindigkeitsvesper – in nicht mal 2 Minuten gepackt und ist auch erstaunlich sättigend gewesen:

Es gab 2 Milchbrötchen, ein paar Brombeeren (*sabber*) und eine Kiwi in Scheiben geschnitten.

Ich finde die Kombination Milchbrötchen und Obst kann man sich als Zwischenmahlzeit gut merken, es hat net mal sooo viel Kalorien (121 + Obst) ist einfach zu packen, sättigt und ist echt lecker *lach*

Montag, 20. September 2010 at 4:02 pm Hinterlasse einen Kommentar

[Rezept] Erdbeer-Smoothie

Hier ist wieder ein leckeres Rezept, ich weiß leider gar nicht mehr woher ich die Idee habe. Ursprünglich soll es ein flüssiges Frühstück sein, aber ich muss ehrlich sagen, für mich ist das nicht 😀 es schmeckt ohne Frage gut, allerdings ist mir das zu viel. Das sind zwei Gläser. So als Zwischenmahlzeit oder als Getränk zum Frühstücksbrot ist es meiner Meinung nach gut geeignet.

Zutaten

(für 2 Gläser)

  • 250g Erdbeeren
  • 200 ml Buttermilch
  • 2 – 3 EL Haferflocken
  • 1 TL Honig

(mehr …)

Sonntag, 27. Juni 2010 at 10:24 am Hinterlasse einen Kommentar

[ZMZ] Bananen-Erdbeer-Drink

Im Sommer experimentiere ich immer gerne mit Joghurt / Milch / Buttermilch und Früchten. Heute gabs gleich nach der Arbeit einen Bananen – Erdbeer – Drink

Zutaten

  • 100 ml Buttermilch
  • 1 Banane
  • 5 Erdbeeren
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL (Vanille-) Zucker
  • evtl. 1 Erdbeere, Bananenscheiben und Zucker als Deko

(mehr …)

Montag, 7. Juni 2010 at 7:13 pm Hinterlasse einen Kommentar

[ZMZ] Erdbeerquark

Und nun – Versuch Nr. 3 😀 WordPress spinnt heute irgendwie 😉
Versuch Nr. 4 sagt: gott sei dank kann man Zwischenspeichern 😀 und das Foto liefere ich noch nach, das lässt sich gerade einfach nicht hochladen.
*update 03.04. Foto ist hochgeladen, wordpress funktioniert wieder 🙂

Naja auf jeden Fall:

Da ja gerade die Erdbeer und Spargelzeit wieder beginnt, möchte ich euch was unglaublich leckeres Vorstellen 🙂 Gezeigt hat es mir eine Freundin während meiner Ausbildung. Ich bin ihr auch jetzt noch jedesmal dankbar, wenn ich es zubereite. Es ist sehr einfach und ich glaube gerade deshalb ist es so unglaublich lecker 🙂

Zutaten für 2 Portionen

250g Erdbeeren
250g Quark (Sorte egal, ich nehme Magerquark)
1 Packung Vanillezucker
etwas Milch

(mehr …)

Sonntag, 2. Mai 2010 at 3:22 pm 1 Kommentar

Ältere Beiträge


Kategorien