Posts filed under ‘Sonstiges’

Paprika-Mais-Salat mit Käse

Hier noch ein leckeres Rezept von meiner to-cook-Liste, das ich in der Lunchbox #59 das erste mal verwendet habe:

Zutaten

140g Mais (Konserve)
150g Paprika, rot
30g Käse
30g Zwiebeln
15ml Weißweinessig
Salz, Pfeffer, Paprika

dazu Brötchen

 

Zubereitung

  • Mais mit Flüssigkeit in eine Schüssel geben.
  • Paprika putzen und klein schneiden.
  • Käse würfeln.
  • Zwiebeln schälen und würfeln.
  • Alle Zutaten mit dem Essig vermischen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Dazu ein Brötchen essen 🙂

Advertisements

Freitag, 29. Oktober 2010 at 9:25 pm 2 Kommentare

[Suppe / Süßspeise] Vanillesuppe mit Grießtaler

Hier ein neues Rezept von meiner To-Cook-Liste. Es ist aus dem Heft „Schnell & Lecker“ 05/2009.

Die Suppe ist echt lecker 🙂 ein wenig dicker und man kann sie auch gut als Soße verwenden z. B. für Dampfnudeln, Apfelstrudel etc.

Die Grießtaler waren nicht so mein Fall, könnte aber auch an der künstlichen Zitronenschale aus der Backabteilung liegen. Ich kaufe keine Zitronen, da ich sie nur sehr selten brauche und es sie nur in 3er (oder mehr) Netzen gibt… außerdem hab ich keine Reibe für die Schale ;-). Ich werde das nächste mal daraus Grießklöschen daraus machen und weniger Aroma nehmen, das wird bestimmt noch besser 🙂 (oder vielleicht sogar mal eine echte Zitrone :-D)

Zutaten

Für 4 Protionen

Teig

  • 30g weiche Butter
  • 1 Priese Salz
  • 2 EL Zucker
  • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • einige Spritzer Backaroma Zitrone (habe ich nicht verwendet, dafür Zitronensaftkonzentrat)
  • 1 Ei (Größe M)
  • 85 g AURORA Sonnenstern-Grieß Hartweizen (bei mir gabs billig-Grieß aus dem L**l)

Suppe

  • 1l Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Priese Salz
  • 2 EL Zucker
  • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone (wie bereits gesagt bei mir Zitro-Back)
  • 40g Speisestärke
  • 1 Packung Zitronenglasur (100g) (hab ich weg gelassen, weil beim Runterbrechen auf die halbe Menge hätte ich eine halbe Packung übrig gehabt, und 2 € wegwerfen wollt ich auch nicht. Habe Zitronensaftkonzentrat und etwas mehr Speisestärke verwendet)
  • 100g Sahne (bei mir: Creme fine)

Außerdem

  • 2 EL Butter zum Braten
  • 100g getrocknete Cranberries (ich persönlich mochte sie aufgewärmt nicht *hüstel*)

Zubereitung

  • Teig: Butter, Salz und Zucker schaumig rühren. Zitronenschale, Zitronenaroma und Ei kräftig unterrühren. Dann Grieß unterrühren. Die Butter zum Braten in einer Pfanne erhitzen. Teig mit einem Teelöffel als 12 flache Plätzchen in die Pfanne geben. Bei schwacher Hitze 5 bis 7 Min. auf jeder Seite goldbraun braten
  • Suppe: Vanilleschote auskratzen und mit 3/4l Milch, Salz, Zucker und Zitronenschale aufkochen. Speisestärke in einem Schälchen mit der restlichen kalten Milch glatt rühren, in die kochende Milch geben, aufkochen. Zitronenglasur in Stückchen schneiden und in der heißen Milch auflösen. Die halb steif geschlagene Sahne unterziehen.
  • Servieren: Suppe in vorgewärmte Portionsteller geben, die Grießtaler mit Cranberries darauf anrichten.

Dienstag, 28. September 2010 at 5:01 pm 2 Kommentare

[Nachtisch] Mohrenschnitten

Wie hier versprochen, nun endlich das Rezept für die Mohrenschnitten.

Wer die „Mohrendatschi“ vom Bäcker kennt, wird das furchtbar bekannt vorkommen 😉

Zutaten

  • 2 Waffeln
  • 1 Schokokuss / Mohrenkopf / Dickmann …
  • 1/2 Joghurette Erdbeere

Zubereitung

  • Mohrenkopf von der Waffel befreien und die Schaumfüllung gut mit dem Schokomantel vermischen
  • Schokoriegel quer (kurze Seite) in feine Streifen schneiden
  • Zutaten wie folgt schichten:
    Schaumfüllung, bis auf einen Teelöffel, auf eine Waffel legen. Schokoriegel-Streifen, bis auf einen, darauf verteilen. Zweite Waffel darauf legen.
  • In die Mitte der oberen Waffel die restliche Schaumfüllung und darauf den letzten Streifen Schokoriegel legen. Fertig.

Mittwoch, 15. September 2010 at 2:05 pm 1 Kommentar

[Fingerfood] Spinat-Feta-Blätterteig-Taschen

Hier etwas leckeres, das ich gestern  mit meinem Schatz (jahaa ich lest richtig ♥ ) gemacht habe:  Spinat-Feta-Blätterteig-Taschen. Einfach, lecker, schnell! Schmeckt warm und kalt.

Zutaten

  • 1 Rolle Blätterteig
  • Blattspinat (1/3 der großen Iglu-Packung…)
  • 1/2 Packung Feta
  • Pfeffer, Muskatnuss

(mehr …)

Montag, 16. August 2010 at 7:30 pm 1 Kommentar

[Rezept] Grießauflauf mit Kirschen

Hier ein Rezept das ich gestern noch gemacht habe. Es ist von der Baumfrau von Chefkoch.de:

Zutaten

250ml Milch
1 Priese Salz
60g Grieß
25g Honig
30g Butter
1 Ei
60g Kirschen
Fett für die Form
evtl. Mandelblättchen als Decke

(mehr …)

Sonntag, 14. Februar 2010 at 12:40 pm Hinterlasse einen Kommentar

Das liebe Müsli…

Wenn ich jemanden erzähle, das ich morgens immer Müsli esse, dann ernte ich immer komische Blicke 🙂 In den meisten Köpfen kommt dann immer gleich das Bild vom Öko-Extremen der seine trockenen Körner kaut. Dabei ist Müsli sooo flexibel: (mehr …)

Dienstag, 9. Februar 2010 at 10:21 pm 2 Kommentare

Pancakes

Hallo!

Hier mal noch ein leckeres Rezept, was ich eben gemacht habe – Pancakes. Das Rezept ist von Jennue von Chefkoch.de

Zutaten

150g Mehl
300ml Milch und Naturjoghurt vermischt
2 EL Zucker
1 Pkg. Backpulver
3 Eier
1 Priese Salz
Olivenöl
Sirup, Früchte o. ä.

(mehr …)

Dienstag, 26. Januar 2010 at 7:00 pm Hinterlasse einen Kommentar


Kategorien