Posts filed under ‘Lunchbox’

Lunchbox #67

So gestern gabs nach einer langen, vesperlosen (und deshalb teuren) Woche mal wieder ein Vesper 🙂

Es gab eine Karotffel-Gurken-Pfanne mit einer Dill-Sauce (Rezept folgt), ein paar Plätzchen, die ich letzte Woche gebacken habe und ein paar Nüsse. Last but not least: mein Advendskalender-Tee 🙂

Donnerstag, 9. Dezember 2010 at 9:33 am Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #66

So das gabs am Mittwoch 🙂 da waren Studientage und ich saß ganz brav am Stand für Wirtschaftspädagogik und hab Interessenten zugeredet 🙂

Es gab zu Mittag Reis mit in Soja-Sauce gebratener Paprika, Zucchini und Champignon, verfeinert mit Sesam 🙂 Dann gabs noch ein paar Tomaten, etwas Gurke, Karotte und dazu ein Joghurt-Meerrettich-Dip. Außerdem noch eine Banane und eine Mandarine

Mittwoch, 17. November 2010 at 6:21 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #65

Zur Abwechslung habe ich mal wieder eine Box für mein ♥ fotografiert:

Es gibt zwei Nutella-Brötchen, ein paar Radieschen, eine Mandarine, eine Mini-Salami und als Nachtisch einen kleinen Gummibärle-Hamburger 🙂

Montag, 15. November 2010 at 8:26 am Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #64

Hier auch gleich die nächste Box:

Ich gebe zu, die eine Box sieht nicht sonderlich lecker aus, aber es hat echt gut geschmeckt! 🙂

Wer erinnert sich an den Artikel „Die Sache mit dem Curry“? 🙂 Da bin ich auf dieses leckere Blumenkohl-Curry-Rezept gestoßen. Es war sehr lecker. Dazu gab es rotes Dal, in der selben Box. Zugegeben, es ist nicht sonderlich rot 🙂 aber immerhin waren es rote Linsen :-D. Außerdem gab es noch Karotten, Gurke, Paprika, ein TL Hüttenkäse, Apfel und eine Banane. War wie zu erwarten viel zu wenig für 11 Stunden Uni, das Abendessen hat gefehlt, aber ich hatte keine Zeit mehr mit noch eines zu packen. Egal, so habe ich wieder herausgefunden warum ich nicht mehr die billigen Brötchen in der Uni kaufe 😀

Donnerstag, 11. November 2010 at 7:12 pm Hinterlasse einen Kommentar

Lunchbox #63

Hier mein erstes Vesper in meiner super goldigen neuen Frosch-Dose 🙂

Ist sie nicht einfach nur genial? 😀

Aber jetzt zurück zum Vesper:

Als Mittagessen gab es Nudeln mit einer Thunfischsauce, Gurke und Karotte. Als Zwischenmahlzeit gab es Kiwi-Kaki-Sesam Salat. Sehr lecker 🙂

 

In diese Frosch-Dose passt unten echt viel rein! In meine weiße Box hätte das nicht rein gepasst. Ich denke mal das ~ 3/4 von dem angegebenen Volumen alleine unten rein passen und man den Abstand von dem flachen Einlege-Fach bis zum Deckel nicht mit gerechnet hat. Praktisch auch für höhere Brote.

Mittwoch, 10. November 2010 at 7:05 pm 3 Kommentare

Lunchbox #62

So heute brauche ich nur ein Abendessen, deshalb gibts auch „nur“ eine Box 🙂

Links gibt es Gurken mit Hüttenkäse bzw. körnigem Frischkäse. Rechts, im großen Teil der Box gibt es Bulgursalat. Lecker lecker 🙂

Edit:

Was mir gerade noch auffällt: falls jemand von euch Diät hält, ist das eine gute Mischung! 305 kcal 🙂 Hm irgendwie stimmt bei mir die ml = kcal Regel nicht 😉

Dienstag, 9. November 2010 at 2:18 pm 4 Kommentare

Paket angekommen :-)

Als ich am Sonntag nach Hause gekommen bin, fand ich ein wunderschönes, weihnachtliches Paket in meinem Wohnzimmer (meine Brüder haben sich um meine Vögel gekümmert, da ich das Wochenende unterwegs war). Und was war drinne? Das tolle moderne Set, das Sarah verlost hat.*freu*hüpf*

Nochmal vielen, vielen Dank!

Um diese tolle Box bin ich schon bei Casa Bento herumgeschwänzelt – soll ich sie mir kaufen oder nicht? Ich hatte bei dem Vorschaubild auf diese Box gehofft und freu mich jetzt rieeeeeßig das es tatsächlich die ist! Whooohooo! 😀 Am Donnerstag werd ich sie hoffentlich gleich mal einsetzen können…

Dabei waren auch noch diese lustigen Wachteleier-Formen. Ich hab noch nie Wachteleier gegessen. Endlcih mal ein grund, sie zu kaufen 😀 Die Former sind sehr knuffig, sie haben lauter kleine gesichter drinne – Hase, Bär, Kücken…

Vielen herzlichen Dank!

Dienstag, 9. November 2010 at 2:14 pm 1 Kommentar

Ältere Beiträge


Kategorien