About

Halli Hallo!

 

Wer bin ich

Ich bin Sonja 🙂 Vielleicht noch ein paar Rahmendaten zu mir:

Erstzulassung: 1986
Leistung: schwankend zwischen 1 und 10 PS
Von 0 auf 100: in einer Sekunde 🙂
Fahrgestellnummer: 170 cm
Typ: Fische
Dachfarbe: braun
Scheinwerfer: braun
Bereifung: 38er mit Allwetterreifen, Sommerreifen vorhanden
Fahrzeughalter: ja
sonstiges: unfallfrei, gepflegtes Scheckheft, dem Alter entsprechend sehr gutem Zustand, mit typischen Macken bei Sportfahrwerk und Scheinwerfern Sehhilfe

 

Seit wann ich blogge, was und warum

Schon lange ist es jetzt her, dass ich mit dem Bloggen angefangen habe. Ich weiß es schon gar nicht mehr. Es fing damit an, dass es so viele Food Blogs gibt und ich auch unbedingt einen haben wollte. Essen ist immernoch ein zentrales Element in meinem Leben, aber ich habe festgestellt, das ich kaum noch darüber etwas Boggen möchte. Vermutlich liegt es daran, dass ich ein starker „Phasen-Mensch“ bin. Mal habe ich eine Phase in der ich blogge, mal bastel ich lieber, mal mal besuche ich lieber Foren… So unterschiedlich sind auch meine Themen inzwischen. Ein weiterer Grund für die Schwankungen ist, dass ich, wenn ich kein Foto habe, auch so ungern blogge und das ist manchmal ein schönes, willkommenes Hindernis 🙂

 

Welche Ziele verfolge ich mit meinem Blog?

Über diese Frage habe lange nachgedacht. Eigentlich habe ich kein so ein direktes Ziel wie Welt verbessern, 1000 Besucher am Tag etc. Ich bloge, wenn es mir spaß macht und ich das Bedürfnis dazu habe. Wenn es mir lästig ist, lasse ich es. Wenn ich gerade lust darauf habe, blogge ich. Von demher würde ich sagen mein Ziel ist der Spaß an der Freude, wie man so schön bei uns sagt 🙂

 

Welche anderen Blogs lese ich gerne?

Oh da gibt es viele. Je nachdem welche Phase ich gerade habe 🙂 Bei Back-Phasen blogs zum Thema backen, Gärtner-Blogs, Tagebücher, Seiten von (ehemaligen) Freundinnen und und und…

 

Schlusswort

Sooo ich glaub das wars auch schon wieder 🙂 Der Text lies sich jetzt schnell schreiben, ich bin ganz erstaunt 🙂

8 Kommentare Add your own

  • 1. Tioko  |  Samstag, 20. Februar 2010 um 5:28 pm

    Hallo und danke für dein Kommentar unter dem Bento^^
    Ich muss mich wohl entschuldigen das ich erst jetzt antworte auf deine Frage mit dem Omelette^^°
    Die Herzform ist ganz einfach zu erzielen.
    Das Omlette ie gehabt in der Pfanne rollen und dann in gleichmäßige Stücke zerteilen.
    Danach musst du das Omelette nur noch schräg durchschneiden und so zusammenlegen das ein herz entsteht, fertig^^

    Antwort
    • 2. mjami  |  Samstag, 20. Februar 2010 um 6:16 pm

      Das ist ja wirklich einfach! Vielen dank 🙂

      Antwort
  • 3. Lil'chan  |  Freitag, 2. April 2010 um 8:32 am

    Hallo 😉
    Meld dich bitte mal bei mir. Ich brauch deine Anschrift, weil ich dir sonst nicht deinen Preis schicken kann ^-^

    Antwort
  • 4. lustigevoegelgmbh  |  Samstag, 18. September 2010 um 1:33 am

    Hallo mjami, ich würde Dich auf meinem Blog verlinken wollen, Du schreibst ja ab und zu auch über Deine Wellis. Sag Bescheid, wenn Du bei mir verlinkt werden magst.

    LG vom Vorstand der Lustige Vögel GmbH 😆

    Antwort
    • 5. mjami  |  Samstag, 18. September 2010 um 7:49 am

      Hallo!

      Es würde mich sehr freuen, wenn du mich verlinken würdest 🙂 hab dich auch schon auf die Blogroll gesetzt 🙂

      Antwort
  • 6. lustigevoegelgmbh  |  Samstag, 18. September 2010 um 4:00 pm

    Die Firma dankt. 😆 Bist jetzt auch bei mir in der Liste. LG

    Antwort
  • 7. thia  |  Montag, 13. Juni 2011 um 5:38 pm

    He du Nudel,
    wo bist denn? Dein Blog vereinsamt! 🙂
    Grüßle, thia

    Antwort
  • 8. Tobias  |  Montag, 30. September 2013 um 12:52 pm

    Hallo Bloggerin,
    auf deinem Blog gibt es ja wirklich köstliche selbstgebackene Leckereien!
    Wegen deiner Begeisterung fürs Backen könnte sicher die aktuelle Aktion der Sixx-Community interessant für dich sein: Dort findet gerade ein Wettbewerb unter dem Titel „Enies Back-Battle“ statt, bei dem man ganz einfach mit einem Foto von etwas Selbstgebackenem mit machen kann. Jedes Foto kann auf der Community-Seite mit Sternen bewertet werden und am Ende gewinnen die Bilder mit den besten Bewertungen. Als Hauptpreis winkt eine tolle KitchenAid Artisan-Küchenmaschine im Wert von ca. 650 Euro!
    Wir würden uns freuen, wenn du mit einem deiner tollen Fotos am Wettbewerb teilnimmst oder deine Leser mit einem kleinen Blog-Artikel über diese Aktion informierst – hier die URL zur Teilnahme am Wettbewerb: http://community.sixx.de/gewinnspiel/enie-backt-wettbewerb
    Dort findet man auch alle Details zur Kampagne. Mitmachen kann man mit seinem Foto bis zum 28. Oktober, die finale Abstimmungsphase dauert bis 30. Oktober 2013.

    Viele Grüße & herzlichen Dank vorab
    Tobias vom Voycer-Team, dem technischen Partner der Aktion

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


%d Bloggern gefällt das: