Schwangerschaft – 34. Woche

Dienstag, 23. Februar 2016 at 3:50 pm Hinterlasse einen Kommentar

Ja, uns gibt es noch 🙂 ich habe mich schon lange nicht mehr gemeldet, ich weiß, aber alles ist gut 🙂 der Knirps hat schon rund 2 kg und über 40cm drauf 🙂 und ich einige Kilos mehr *schief grins* aber alles noch im Normbereich. Und endlich habe ich einen schönen runden Bauch 🙂 Einen ganz arg schönen, wie ich finde 😀 Und wenn der Knirps los legt wackelt alles 😀 Was er besonders gerne in den Entspannungsübungen im Yoga macht *lach*

Das Yoga mache ich weiterhin, manche Bewegungen werden nur langsam etwas anstrengend 😉 und seit letzter Woche gehe ich auch in den Geburtsvorbereitungskurs. Interessante Übungen was es da so gibt, schon in der ersten Stunde. Ich bin mal gespannt was heute dran kommt.

Von der Grundausstattung für den Nachwuchs sind wir – glaube ich – gut aufgestellt. Alles wichtige ist da, die Wiege im Wohnzimmer steht endlich 🙂 Jetzt muss nur endlich mal das Kinderzimmer fertig werden. Mein ♥ hat die Renovierung ja lange raus gezögert, wegen dem neuen Bad und so … aber so langsam *grrrrr*haare rauf* vor zwei Wochen hat mein Bruder mit der Vorbauwand angefangen, am Samstag hat ♥ sie fast fertig gestellt. Jetzt fehlt an ihr nicht mehr viel und die hässlichen Wasserrohre sind ganz chamant hinter der Wand verschwunden. Dann noch Steckdosen, Tiefengrund, tapezieren, Boden verlegen… ….. aaaaah! *Anfall*lach* Aber ansonsten haben wir eigentlich alles wichtige jetzt zusammen. Wollt ihr es sehen? Natürlich wäre hier noch schön was zu haben und da – aber im Prinzip haben wir alles. Vielleicht mache ich einen kleinen Kinderzimmer-Rundgang, wenn es endlich fertig ist. Obwohl ich ja eigentlich alles habe hält mich das aber nicht davon abhält in 2 Wochen noch auf einen Kindersachen – Flohmarkt im Ort zu gehen *grins* Vielleicht finde ich da ja noch das ultimative erste Kleidungsset, das der Junior auf seinem Heimweg anziehen kann und ich dann aufheben möchte. Oder vielleicht ein paar „eigene“ Klamotten für den Junior, damit ich nicht nur verliehene Sachen habe und dann auch etwas an meine Geschwister weiter geben kann.

Das Krankenhaus haben wir uns auch schon ausgesucht. Am 2. März habe ich einen Termin für die Hebammensprechstunde, in der ich mich dann anmelden kann. Hoffentlich wird dann entgültig diese blöde Sache mit dem Kaiserschnitt geklärt. Wir haben zwei Krankenhäuser in der Region angeschaut und uns dann für dieses entschieden. Eine schöne, lockere Atmosphäre unter den Kollegen, schöne Räume und genauso viel Kreißsäle bei halb so viel Geburten wie das andere Krankenhaus. Ein Termin für die Vaterschaftsanerkennung und Sorgerechtsteilung steht auch schon. Voraussichtlicher Wiedereinstieg mit dem Arbeitgeber ist auch schon vereinbart. Jetzt muss nur noch eine Bescheinigung über das Mutterschaftsgeld und Elterngeld ins Haus trudeln *lach* wobei Elterngeld ja erst nach der Geburt beantragt werden kann. Ich freue mich ja so, dass ♥ 2 Monate nach der Geburt mit mir Zuhause bleibt 🙂 Langsam fliegt die Zeit.

Advertisements

Entry filed under: Schwangerschaft.

Weihnachtsbaumschmuck Teil 1 Schaf – Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: