[Rezept] Tortelliniauflauf

Montag, 25. Juli 2011 at 8:05 pm 3 Kommentare

Diesen leckeren Auflauf habe ich mir ganz spontan aus dem Ärmel geschüttelt als mein Schatz kam und ich nichts frisches gekauft hatte:

Zutaten

  •  1 Packung Käse-Tortellini vom L**l
  • ca. 400g Rahmspinat
  • Gratinkäse

Zubereitung

  • Tortellini kochen
  • gefrorener Spinat in die Auflaufform geben, Tortellini drauf geben
  • Mit Käse bestreuen und 20 Min bei 180°C in den Backofen, fertig

Sehr lecker 🙂 🙂

Advertisements

Entry filed under: Hauptmahlzeit, Rezepte. Tags: , .

[Lunchbox] Boxen von letzter Woche [Leben] Mein Sommer

3 Kommentare Add your own

  • 1. n3rdin3  |  Donnerstag, 28. Juli 2011 um 11:12 am

    Ich glaube das werd ich mal ausprobieren 🙂 (klingt lecker….mal sehen ob es dann auch mit Gnocchi geht?)

    Antwort
    • 2. mjami  |  Dienstag, 2. August 2011 um 6:37 pm

      Hallo,

      ehrlich gesagt keine Ahnung 🙂 Ich denke, es könnte gut klappen, wenn man die Gnocchi allerdings zu lange in den Ofen „steckt“ kann ich mir gut vorstellen, dass sie hart werden. Allerdings habe ich damit noch keine Erfahrung gemacht. Wäre nett, wenn du mir bescheid sagen würdest 🙂

      Antwort
  • […] Hilcona habe ich mal die Ricotta-Käse-Tortellini gekauft und habe spontan einen leckeren Auflauf daraus gemacht. Mit denen habe ich gute Erfahrungen gemacht, deswegen mussten diese hier auch gleich […]

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: