Neue Knabbermöglichkeit

Donnerstag, 16. September 2010 at 10:26 am 1 Kommentar

Wellis lieben es ja, alles zu zerschreddern was geht und auch ganz besonders alle Äste von ihrer Rinde zu befreien 🙂

Leider habe ich noch keine neuen geeignete, große Äste gefunden, die ich anstelle der anderen auf das Brett am Fenster schrauben kann. Ich habe gewisse Hemmungen den armen Obstbauern die Äste abzuschneiden und die Bäume in den Wäldern sind alle so hoch… deshalb hab ich einfach ein paar kleine genommen und sie Pyramidenförmig zusammengebunden.

Toller Nebeneffekt: In dem Knoten kann man wunderbar Kräuter rein stecken und Körner / Hirse drin verstecken!

Eine Lösung für die Äster-Problematik ist aber schon in Sicht 🙂 Die Eltern von ♥ Heizen mit Holz und fällen teilweise auch selber *freu* ^^

Advertisements

Entry filed under: Leben, Wellensittiche. Tags: , , .

[Nachtisch] Mohrenschnitten Lunchbox #46

1 Kommentar Add your own

  • 1. lustigevoegelgmbh  |  Samstag, 18. September 2010 um 1:28 am

    Das Problem kenn ich auch. Ich würde meinen gern mal einen großen Kletterbaum hinstellen, aber weiß nicht, wo ich sowas her bekommen soll. Aber ist doch schon mal ne gute Lösung, da haben sie zu tun. 😆

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: