vegetarisch grillen (3)

Donnerstag, 15. Juli 2010 at 4:37 pm 1 Kommentar

Gemüsespieße
Das Foto hab ich im buchstäblich letzen Moment geschossen 😀

Ich esse diese Gemüsespieße auch immer recht gerne. Manchmal spieß ich noch Käse drauf, dann darf man es allerdings nicht zu lange grillen, sonst zerläuft er. Allerdings bin ich am Mittwoch, an dem wir gegrillt haben, den ganzen Tag an der Uni gewesen und bei der Hitze nehm ich lieber kein Käse mit 🙂

Die Zutaten für drei Spieße sind 6 kleine Kartoffeln (festkochend, 2 pro Spieß), eine halbe Zucchini (in breite Reifen geschnitten), 3 Champignons (halbiert) und eine 1/2 Paprika (hier: orange).

Mariniert wurde das ganze etwa eine Stunde lang  mit Soja-Sauce, Sesamöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Chili. Mit dem Salz aber etwas vorsichtig sein, die Soja-Sauce ist auch salzig 🙂

Advertisements

Entry filed under: Grillen, Rezepte. Tags: , , , , .

vegetarisch grillen (2) Statusmeldung No. next :-)

1 Kommentar Add your own

  • 1. Idee fürs Grillen? « Mjami!  |  Donnerstag, 17. März 2011 um 5:48 pm

    […] gibts ja gefüllte Champignons, Kartoffel-Gemüse-Spieße mit den verschiedensten Marinaden, z. B. dieser hier oder Folienfeta. Aber irgendwie hab ich da gerade keine Lust […]

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: