[HMZ] Grünkern-Gemüse-Bratlinge

Donnerstag, 22. April 2010 at 6:39 pm Hinterlasse einen Kommentar

Verzeiht mir, wenn es gerade keine neuen Bilder von den Lunchboxen gibt. Obwohl ich immer wieder schnell was zusammenschmeiße, komm ich oft nicht mehr dazu davon ein Foto zu machen. Ich muss mich erst wieder an den geänderten Tages- und Wochenablauf gewöhnen 🙂 Heute z. B. hab ich fast vergessen das ich Arbeiten muss 😀 (bis letzte Woche war es noch Freitags statt Donnerstags)

Aber hier jetzt mein Rezept für die Grünkern-Gemüse-Brantlinge, die ich in der Lunchbox #24 hatte.

Zutaten
Für 1 bis 2 Portionen

100 ml Grünkernschrot (das sind etwa 40 Gramm)
200 ml Wasser
etwas gestiftetes oder geriebenes Gemüse, z. B. Zucchini, Karotte, Paprika *
1 Ei
Semmelbrösel
Salz, Pfeffer, Paprika, Chili

*Ich habe es leider nicht abgewogen, das war eine spontane Aktion. Vom Volumen her war es eine Hälfte gekochter Grünkern, eine Hälfte Gemüse

Zubereitung

  • Grünkernschrot mit Wasser 10 Minuten kochen. Währenddessen mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chili würzen.
  • Den gekochten und leicht abgekühlten Grünkern, kleingeschnittenes Gemüse und ein Ei mischen. Wenn es zu flüssig ist, mit etwas Semmelbrösel verdicken
  • Bei Bedarf etwas Fett in einer Pfanne erhitzen. Die Masse zu kleinen Kugeln formen, platt drücken und in die Pfanne geben. Von beiden Seiten braun anbraten.

Tipp

  • Je Flacher die Bratlinge, desto schneller sind sie durch.
  • Für mich waren es zwei Portionen, allerdings gehöre ich zu den Leuten, die eher weniger essen aber dafür ständig
  • Dazu passt gut ein Feta-Basilikum-Dip und Salat
Advertisements

Entry filed under: Hauptmahlzeit, Rezepte. Tags: , , , , .

Lunchbox #24 Gestern beim Grillen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: