Foodshopping #1

Mittwoch, 24. Februar 2010 at 12:22 pm Hinterlasse einen Kommentar

Vor … mh … ich glaub 1 bis 2 Wochen habe ich beschlossen, künftig am Ende vom Monat Foodshopping zu machen 🙂 und da ich gerade mangels Uni eh kaum Lunchboxen mache, berichte ich einfach mal darüber.

Tja was ist Foodshopping? Man setzt sich ein Budget (bei mir sinds 10 Euro – hey ich bin allein lebende Studentin 😉 ) und geht in einen Supermarkt seiner Wahl und kauft sich lauter Sachen, die man nicht kennt, einen aber reizen und man z. b. Aufgrund des hohen Preises nie gekauft hat.

Mir sind heute so viele neue Artikel aufgefallen, das ist unglaublich 🙂 Okay, die meinsten Reizen mich absolut nicht, aber da merkt man mal, wie sehr man eine Routine beim Einkaufen entwickelt. Normalerweise gehe ich nur in den Supermarkt – und nicht in meinen Lieblingsdiscouter L**l- wenn ich so „exotische“ Sachen wie Dickmilch oder Amarettini brauche. Und dann schwupp zum entsprechenden Regal,  schnapp und weg. Heute hab ich folgende Leckereien gefunden:

Granatapfelsaft, Heringsfilet in Curry-Sauce, Käse mit Kräutern (Kekse), Gurke – Paprika – Brotaufstrich, Ovomaltine – Crunchy – Cream (die ist verdammt teuer, junger junger!) und Demae Ramen. Ich werde über die leckereien berichten, wenn ich sie gegessen hab 😉

Advertisements

Entry filed under: Foodshopping. Tags: , .

Backtipp: Gras Foodshopping #1 – Granatapfelsaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: