Lunchbox #16

Montag, 15. Februar 2010 at 8:59 pm 4 Kommentare

Also morgen gehts wieder auf die Arbeit – hier meine Lunchbox.

Es gibt Sushi mit Lachs, Gurke und etwas Frischkäse (bin mal gespannt wie das schmeckt, sonst mach ich es immer ohne), ein paar Tomaten, etwas Karotte und in der anderen Dose abwechselnd Orange und Graipfruit geschichtet.

Advertisements

Entry filed under: Lunchbox. Tags: , , , , , , , .

[Rezept] Provinzialisches Backofengemüse Fenchel

4 Kommentare Add your own

  • 1. thia  |  Dienstag, 16. Februar 2010 um 6:14 am

    Wie machst du denn dein Sushi? Also den Reis? Bei meiner Methode dauert der sooo lange …

    Antwort
    • 2. mjami  |  Dienstag, 16. Februar 2010 um 9:16 pm

      Heyho 🙂

      Also für diese Sushirollen hab ich 1 Glas Reis (100 ml) und 400 – 500 ml Wasser in einen Topf getan und dann so lange kochen lassen, bis das Wasser weg war.

      Reis davor natürlich noch kurz waschen, damit die Stärke weg ist.

      Liebe Grüße

      Antwort
  • 3. brotdose  |  Dienstag, 16. Februar 2010 um 7:58 pm

    Die Box sieht aber toll aus!

    Antwort
    • 4. mjami  |  Dienstag, 16. Februar 2010 um 9:16 pm

      Danke schön! 🙂 Mir habens besonders die Graipefruits und die Orangen angetan 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: